Südafrikas Highlights

14-tägiges Safari Paket & im Mietwagen ab und bis Deutschland

Anfrage

01.02.17-30.04.17: ab 3199,- €
01.05.17-30.06.17: ab 2899,- €
01.07.17-31.10.17: ab 3369,- €
* pro Person in Euro bei Teilnahme von 2 Personen (im Doppelzimmer), inkl. Steuern und Gebuehren (Stand: 2016-09-08) Bei nachweislichen Erhoehungen behalten wir uns eine Nachbelastung vor.



Bei dieser Reise kombinieren Sie zwei der schönsten Regionen Südafrikas miteinander. Erleben Sie zunächst die faszinierende Tierwelt im Timbavati Wildreservat nahe des Krüger Nationalparks, das zu den besten Wildreservaten Südafrikas zählt. Anschließend erkunden Sie im Mietwagen die vielfältige Kapregion. Vom Boomerang Village nahe Stellenbosch starten Sie zu spannenden Tagesauflügen, um Kapstadt, die Kaphalbinsel, den Küstenort Hermanus und die Winelands auf eigene Faust zu entdecken.

1. - 2. Tag: Frankfurt - Johannesburg - Hoedspruit

Sie fliegen mit South African Airways von Frankfurt über Johannesburg nach Hoedspruit. Nach Ankunft am Eastgate Airport nahe Hoedspruit werden Sie von einem Mitarbeiter der Lodge in Empfang genommen. Nach ca. einer Stunde Fahrzeit erreichen Sie die idyllisch gelegene Lodge im nördlichen Sektor des Timbavati Naturreservat. Während einer ersten Pirschfahrt am Nachmittag begeben Sie sich auf die Spuren der Big Five und können sich von der beeindruckenden Tierwelt selbst überzeugen.

Simbavati River Lodge (A)

3. - 5. Tag: Timbavati Naturreservat

Die nächsten Tage verbringen Sie mit Wildbeobachtungsfahrten am Morgen und Nachmittag im offenen Allradfahrzeug in der Wildnis des Timbavati Naturreservates, welches eine Fläche von ca. 12.000 ha umfasst und direkt an den Krüger Nationalpark grenzt. Da es zwischen beiden Schutzgebieten keine Zäune gibt, können sich die Tiere frei bewegen. Während der Pirschfahrten haben Sie die Chance, neben Elefanten, Giraffen und verschiedenen Antilopen auch Löwen und Leoparden zu sichten.

Simbavati River Lodge (2xFMA)

6. Tag: Timbavati Naturreservat - Kapregion

Mit einer letzten Pirschfahrt am frühen Morgen und dem Transfer zum Hoedspruit Flughafen endet Ihr Safari-Abenteuer im Timbavati Naturreservat. Von hier starten Sie zu Ihrem Flug nach Kapstadt. Nach Ankunft nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrer Unterkunft in den Winelands nahe Stellenbosch.

Boomerang Village (F)

7. - 12. Tag: Kapregion

Die nächsten Tage stehen Ihnen zur individuellen Erkundung der Kapregion zur freien Verfügung, wobei das Gästehaus der ideale Ausgangspunkt ist. Starten Sie von hier zu Ausflügen nach Kapstadt, erkunden Sie die landschaftlich reizvolle Kaphalbinsel mit dem „Kap der Guten Hoffnung“, die Walküste mit Hermanus sowie die malerischen Winelands. Unser einzigartiges Tourenmanual sowie unser Navigationsgerät geben Ihnen zur persönlichen Gestaltung Ihres Aufenthalts zahlreiche Tipps und Anregungen. Natürlich können Sie auch einfach in dem wunderschönen Garten mit Blick auf die Weinberge entspannen.

Boomerang Village (6xF)

13. - 14. Tag: Kapstadt - Johannesburg - Frankfurt

Bis zu Ihrem Abflug können Sie im Boomerang Village entspannen. Anschließend machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Sie fliegen mit der South African Airways von Kapstadt über Johannesburg nach Frankfurt, wo Sie am 14. Tag ankommen werden. (F)

Im Preis enthaltene Leistungen

  • Flug mit South African Airways Frankfurt - Johannesburg / Johannesburg - Hoedspruit / Hoedspruit - Kapstadt / Kapstadt - Johannesburg - Frankfurt,
  • Flugsteuern und Gebühren (Stand 08/14),
  • englischsprachige Ranger während der Aktivitäten im Timbavati Naturreservat,
  • englischsprachiges Personal in der Lodge,
  • Fahrt im Allradfahrzeug (bei Pirschfahrten),
  • Programm und Verpflegung gemäß ausführlichem Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen),
  • Unterkunft in Safarizelten und im Gästehaus der landestypischen Mittelklasse,
  • Transfer ab/bis Flughafen Hoedspruit bis/ab Simbavati River Lodge,
  • 8 Miettage Thrifty Gruppe B inkl. Super Waiver Versicherung,
  • Boomerang Reisen Tourenmanual,
  • GPS-Gerät für die Dauer Ihrer Reise

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben,
Benzin sowie Zusatzkosten der Fahrzeugmiete,
Getränke,
sonstige Mahlzeiten,
Conservation Levy in Höhe von z.Zt. ZAR 180 pro Person,
Eintrittsgelder,
Trinkgelder




Anfrage

Web-Code: XAF650