Best of Uganda

10 Tage ab / bis Entebbe

Entdecken Sie die Region Uganda in Uganda


Reisebaukasten Anfrage



1.Tag

Entebbe

Nach Ankunft am Internationalen Flughafen Entebbe werden Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren.

Airport Guest House Entebbe o.ä.

2.Tag

Entebbe - Murchison Falls Nationalpark (330 km)

Am Morgen geht es in den Murchison Falls Nationalpark. Unterwegs besuchen Sie das Ziwa Nashorn Schutzprojekt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrt zu den Murchison Wasserfällen.

Kabelega Wilderness Lodge o.ä. (FMA)

3.Tag

Murchison Falls Nationalpark

Nach dem Frühstück in den frühen Morgenstunden startet Ihre Pirschfahrt. Die Fahrt führt durch Savanne, durch Fächerpalmenwald und durch Grasland bis an den Albertsee. In der offenen afrikanischen Savanne begeben Sie sich auf die Suche nach Löwen, Leoparden, Hyänen, Büffel, Elefanten und Rothschild-Giraffen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Nil zum spektakulären Murchison Wasserfall, dem der Nationalpark seinen Namen verdankt. Der Nil presst sich an dieser Stelle durch einen 7 m breiten Spalt und rauscht anschließend 43 m in die Tiefe.

Kabelega Wilderness Lodge o.ä. (FMA)

4. Tag: Murchison Falls Nationalpark - Kibale Nationalpark (370 km)

Sie verlassen den Murchison Nationalpark und fahren in die Nähe des Kibale Nationalparks. Auf dem Weg in den Nationalpark sehen Sie zahlreiche Teeplantagen und halten für einen Zwischenstopp in Fort Portal.

Kibale Forest Camp o.ä. (FMA)

5. Tag

Kibale Nationalpark - Queen Elizabeth Nationalpark (120 km)

Heute steht mit dem Kibale Forest ein Highlight dieser Reise an: das Schimpansen-Trekking. Nirgendwo sonst im östlichen Afrika gibt es eine höhere Konzentration an Affen als hier. Anschließend fahren Sie in den bekannten Queen Elizabeth Nationalpark. Auf dem Weg überqueren Sie den Äquator.

Queen Elizabeth Bush Lodge o.ä. (FMA)

6. Tag: Queen Elizabeth Nationalpark

Der Tag startet mit einer Wildbeobachtungsfahrt auf der Suche nach Löwen, Elefanten und Büffeln. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Channel, einem natürlichen Kanal zwischen dem Lake Edward und dem Lake George.

Queen Elizabeth Bush Lodge o.ä. (FMA)

7. Tag

Queen Elizabeth Nationalpark - Kisoro (220 km)

Heute fahren sie nach Kisoro. Kisoro liegt sehr idyllisch am Fuße der Berge Muhabura und Mgahinga, die zu den weltberühmten Virunga Vulkanen, der Heimat der Berggorillas, gehören. Nach der Ankunft in ihrer Lodge starten sie zu einer entspannenden Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda, einem der schönsten Plätze in Uganda.

Chameleon Hill Lodge o.ä. (FMA)

8. Tag

Gorilla Trekking im Bwindi Nationalpark

Freuen Sie sich auf den absoluten Höhepunkt Ihrer Safari: eine Begegnung mit den Berggorillas. Bevor Sie die friedlichen Giganten jedoch zu Gesicht bekommen, müssen Sie sich möglicherweise auf einen längeren Fußmarsch einstellen. Wenn es dann soweit ist, können Sie die Gruppe beobachten. Ein Erlebnis, das man nie vergisst.

Chameleon Hill Lodge o.ä. (FMA)

9. Tag

Kisoro - Lake Mburo Nationalpark (270 km)

Heute fahren sie zum Lake Mburo Nationalpark. Schon bei der Einfahrt in den Park können sie Impalas und Zebras beobachten. Auf der Fahrt zur Unterkunft erleben sie eine schöne Pirschfahrt. Der Lake Mburo National Park bildet einen mosaikartigen Lebensraum mit Felsen, trockenen Hängen, offenen und bewaldeten Savannen, Wäldern, Erhöhungen und Sümpfen.

Rwakobo Rock o.ä. (FMA)

10. Tag

Lake Mburo Nationalpark - Entebbe (280 km)

Nach einer geführten Buschwanderung verlassen Sie den Lake Mburo Nationalpark und stoppen am Äquator, um ein Erinnerungsfoto zu machen. Die Reise endet am Flughafen von Entebbe. (FM)


Eingeschlossene Leistungen:

Deutsch- und englischsprachiger Reiseleiter, Fahrt im Allradfahrzeug, Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, teilweise als Lunch-Paket, A=Abendessen), Übernachtung in Gästehäusern, Hotels und Lodges der landestypischen Mittelklasse, Schimpansen-Trekking, Flughafentransfers (Tag 1 und 10), Nationalparkgebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben, Gorilla Permit in Höhe von z.Zt. USD 600 pro Person (zahlbar bei Buchung), Visa in Höhe von z.Zt. USD 100 pro Person, Trinkgelder

Mindest-/Maximaleilnehmer: 2/10

Abfahrtstermine:

21.01., 11.02., 11.03., 08.04., 13.05., 01.07., 05.08., 09.09., 28.10., 02.12.
Vorbehaltlich Änderungen

Es gelten gesonderte Stornobedingungen vor Abreise bis 40 Tage: lt. AGB, 39-22 Tage: 35%, 21-8 Tage: 75%, ab 7 Tage: lt. AGB. Die Beträge für das Gorilla Permit in Höhe von z.Zt. USD 600 und für das Schimpansen Trekking in Höhe von z.Zt. USD 150 (im Preis enthalten) sind bei Rücktritt nicht erstattungsfähig.

Hinweis:

- Die Beträge für das Gorilla Permit in Höhe von z.Zt. USD 600 und für das Schimpansen Trekking in Höhe von z.Zt. USD 150 (im Preis enthalten) sind bei Rücktritt nicht erstattungsfähig.
- Für diese Tour wird eine gewisse körperliche Fitness vorausgesetzt, denn das Gorilla-Trekking kann mehrere Stunden durch schwieriges Gelände führen.


Preise und weitere Informationen

Die Tour beginnt in Entebbe und endet nach 10 Tagen in Entebbe.

Saison Preise pro Person
von bis Doppelzimmer Einzelzimmer Kind
01.01.2017 31.12.2017 2.414 € auf Anfrage auf Anfrage
01.01.2018 31.12.2018 2.447 € auf Anfrage auf Anfrage


Web-Code: TO1610320

Reisebaukasten Anfrage